Add to Cart Sold Out

Manuale zum Städtebau

€ 98.00

 incl. MwSt., excl. shipping costs

Die Systematisierung des Wissens von der Stadt
1870–1950

Vittorio Magnago Lampugnani / Katrin Albrecht / 
Helene Bihlmaier / Lukas Zurfluh (Hg.)

Städtebau ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Seine praktischen und theoretischen Grundlagen werden seit jeher gesammelt, artikuliert und systematisiert. Die großen Stadterweiterungen des 19. Jahrhunderts forcierten die Begründung des modernen Städtebaus als eigenständige Disziplin. Damit ging eine intensive Handbuch-Produktion einher, deren Hochblüte bis zum Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg andauerte. Dieses Buch erzählt eine kritische Geschichte der Städtebau-Manuale. Es legt bislang unbeachtete Zusammenhänge offen und macht zugleich verlorenes Wissen von der Stadt für den zeitgenössischen Diskurs und die heutige Praxis fruchtbar.

225 x 280 mm
432 Seiten
250 Abbildungen
Hardcover 

ISBN 978-3-86922-539-5