Add to Cart Sold Out

Architekturtheoretische Skizzen

€ 28.00

 incl. MwSt., excl. shipping costs

Nachdenken über Konstruktion und Raum

Philipp Meuser

Wer aktuelle Texte zur Architektur liest, kann den Eindruck gewinnen, diese Disziplin habe heute mit ziemlich allem zu tun – außer mit dem Bauen. Doch das Denksystem rund um die Baukunst ist so alt wie die Architektur selbst. Seit der Antike wird das Wesen der Architektur einem permanenten Bedeutungswandel unterzogen.
In den hier versammelten Texten werden aktuelle und praxisbezogene Fragen der Architektur diskutiert, etwa ihre Rolle in Zeiten des Terrors oder ihre Funktion als Orientierungshilfe in einem immer lauter werdenden Architekturzirkus. Darüber hinaus stehen Begriffe wie Stein, Wand und Raum im Fokus der Betrachtung.
Die architekturtheoretischen Skizzen erheben nicht den Anspruch, erschöpfende Antworten auf die Fragen unserer Zeit zu geben. Sie sollen vielmehr zum Nach­denken über die Disziplin Architektur und über die Gestaltung von Räumen im 21. Jahrhundert anregen.

210 × 230 mm
136 Seiten
80 Abbildungen

Softcover

ISBN 978-3-86922-196-0