Add to Cart Sold Out

Handbuch der Stadtbaukunst

€ 128.00

 incl. MwSt., excl. shipping costs

Anleitung zum Entwurf von städtischen Räumen

Deutsches Institut für Stadtbaukunst (Hg.)
Christoph Mäckler mit Birgit Roth

Mit dem Handbuch der Stadtbaukunst ergänzt das gleichnamige Institut der TU Dortmund seine langjährige Buchreihe bei DOM publishers. In vier Bänden werden 150 Beispiele von Stadträumen, Hofräumen, Platzräumen und Straßenräumen aus mehr als 70 deutschen Städten maßstäblich dargestellt, beschrieben, verglichen und auf ihre stadträumliche Qualität für einen zeitgemäßen Städtebau überprüft. Nach mehr als 100 Jahren hat das Deutsche Institut für Stadtbaukunst das Thema »Schönheit der europäischen Stadt« wieder in den Sprachgebrauch der planenden Institutionen eingeführt und möchte mit dem Handbuch dem Diskurs eine fundierte Grundlage geben. Die im Schmuckschuber gelieferten Leinenbände werden im Frühjahr 2021 ausgeliefert.

Mit thematischen Essays von Vittorio Magnago Lampugnani, Werner Oechslin, Alexander Pellnitz, Jan Pieper, Mirjam Schmidt, Wolfgang Sonne, Jürg Sulzer und Anne Pfeil sowie Thomas Will.

245 x 320 mm
600 Seiten
800 Abbildungen
4 Leinenbände im Schuber

ISBN 978-3-86922-444-2

Dieser Titel erscheint voraussichtlich
im Frühjahr 2021.