Add to Cart Sold Out

2019 DAM Deutsches Architektur Jahrbuch

€ 38.00

 incl. MwSt., excl. shipping costs

German Architecture Annual 2018

Yorck Förster, Christina Gräwe, 
Peter Cachola Schmal (Hg.)

Das Deutsche Architektur Jahrbuch, herausgegeben vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main, dokumentiert seit fast 40 Jahren das aktuelle Baugeschehen in Deutschland. Das Jahrbuch stellt in Besprechungen von namhaften Autoren die Shortlist von 22 Gebäuden aus Deutschland vor, die eine Jury für den DAM Preis für Architektur in Deutschland 2019 ermittelt hat. Kuratoren des Museums sowie renommierte Architekten und Architekturkritiker sichteten dazu ein Feld von rund einhundert Nominierungen für den Jahrgang. In der Ausgabe 2019 wird neben der besonderen Würdigung des Gewinners des DAM Preis auch die engere Auswahl von Finalisten näher porträtiert. Ein eigenes Kapitel ist den Bauten deutscher Architekten im Ausland gewidmet, von denen drei Gebäude vorgestellt werden. Zwei Essays thematisieren zum einen die Vorgeschichte und Debatte um die Neue Altstadt auf dem Frankfurter Dom-Römer-Areal, zum anderen die politischen Rahmenbedingungen von Singapurs exzeptionellen Planungen.

220 × 280 mm
240 Seiten
400 Abbildungen
Leinenhardcover

ISBN 978-3-86922-725-2 (deutsch / englisch)