Add to Cart Sold Out

Industrieller Wohnungsbau

€ 98.00

 incl. MwSt., excl. shipping costs

Handbuch und Planungshilfe

Philipp Meuser

Trotz globalisierter Massenproduktion und der Normierung unseres gesamten Lebens betrachten wir den Wohnungsbau in unserer Kultur als Disziplin, die bei jeder Aufgabe eine individuelle Lösung hervorbringen muss. Das mehrfache Bauen von gut durchdachten Gebäuden hat in Deutschland kaum eine Lobby.

Dieser Band der Reihe Handbuch und Planungshilfe will dazu beitragen, dass der industrielle Wohnungsbau für Architekten, deren Berufsverbände und Architektenkammern kein Tabu mehr darstellt. Bauen mit vorgefertigten Bauteilen ­bedeutet heute längst nicht mehr die Verunstaltung der urbanen Landschaft mit monotonen grauen Kisten. Durch moderne Fertigungsmethoden und eine 100-jährige Erfahrung des Planens von Plattenbauten und des Bauens in Großtafelbauweise erlebt diese Methode inzwischen eine Renaissance. Dazu gehört auch der Holzbau mit seiner noch viel längeren Tradition der Vorfertigung.

Dieser Titel ­untersucht die Potenziale des industriellen Wohnungsbaus unter baukonstruktiven, bauhistorischen und architektonischen Aspekten. Neben einem Einblick in die Gestaltungsmöglichkeiten, Herstellungstechniken und Montagemethoden werden weltweite Beispiele u. a. aus Vancouver, Moskau und Singapur vorgestellt.

225 × 280  mm
432 Seiten
870 Abbildungen

Hardcover mit Gummiband

ISBN 978-3-86922-419-0