Add to Cart Sold Out

Algier

€ 48.00

 incl. MwSt., excl. shipping costs

Architekturführer

Thomas Meyer-Wieser


Zu Füßen des Tellatlas und in einer Bucht gelegen, gehört Algier zu den großen geschichtsträchtigen Städten des Mittelmeerraums. Mit mehr als drei Millionen Einwohnern ist es zudem das administra­tive, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum jenes Landes, dem es einst seinen Namen gab: Algerien.
Von den antiken Ursprüngen bis zur Neu­gründung unter der Berberdynastie der Ziriden, von der Korsaren-Herrschaft bis zur Zeit als französisch geprägte Metropole, vom blutigen algerischen Unabhängigkeitskampf bis in die Gegenwart: Die turbulente Geschichte der Stadt spiegelt sich in ihren Bauten und Plätzen. Die engen Gassen der Kasbah öffnen sich zu Boulevards, die an Paris erinnern, und geben den Blick frei auf neueste Projekte wie die Große Moschee von 2019.
In diesem Architekturführer – dem ersten Buch seiner Art in deutscher Sprache – stellt der Schweizer Architekt Thomas Meyer-Wieser mehr als 200 Gebäude aus allen Epochen vor. Darüber hinaus führt der Autor auf Spaziergängen mit jeweils unterschiedlichem historischem Fokus durch die nordafrikanische Metropole.

 

134 × 245 mm
352 Seiten 

790 Abbildungen
Softcover

ISBN 978-3-86922-791-7

 

Dieser Titel erscheint
voraussichtlich im Juni 2023.