Add to Cart Sold Out

Kairo

€ 38.00

 incl. MwSt., excl. shipping costs

Architekturführer

Thomas Meyer-Wieser

Von der arabischen Eroberung zum Arabischen Frühling: Kairo steht wie keine andere Stadt in der islamischen Welt für die architektonische und gesellschaftliche Transformation, für das Spannungsfeld zwischen religiöser Tradition und moderner Glitzerwelt. Zu Recht gilt die Acht-Millionen-Metropole als die »Mutter der Städte« – eine würdevolle Bezeichnung, die auf mehr als eine lange Vergangenheit verweist. Im Architekturführer Kairo beschreibt der Autor Thomas Meyer-Wieser anhand von über zweihundert Bauwerken und weiteren Exkursen die Idee einer nordafrikanischen Stadt, die einst das Herz der antiken Hochkultur darstellte und heute die Hauptstadt des modernen Ägypten ist.

  • Arabische Eroberung: 7. bis 10. Jahrhundert
  • Fatimidenherrschaft: 10. bis 12. Jahrhundert
  • Goldenes Zeitalter: 12. bis 15. Jahrhundert
  • Osmanische Provinzstadt: 16. bis 18. Jahrhundert
  • »Paris am Nil«: Kairo im 19. Jahrhundert
  • New Cairo City: Die moderne Metropole

135 × 240 mm
388 Seiten 
800 Abbildungen
Softcover


ISBN 978-3-86922-267-7